Termine 2022

Basenfasten individuell und persönlich - Fit durch entsäuern!

Start jederzeit möglich

 

Wenn Sie ihrem Körper etwas Gutes tun möchten, probieren Sie Basenfasten aus!

Basenfasten bedeutet: Sie essen nur basenüberschüssige Lebensmittel. Sie werden satt dabei und ihr Körper kann seine Säurelast reduzieren! 

Eine wunderbare Möglichkeit den Organismus zu entlasten und die Ernährung langfristig zu verändern.

 

Sie können jederzeit individuell starten. Nach einem Informationsgespräch legen wir ihre Fastendauer fest,

1 Woche sollte es mindestens sein. Wir ermitteln ihren Schwerpunkt, Sie bekommen die Fastenunterlagen / Kochrezepte und wir legen ihre Termine mit mir fest. Jeder Termin beinhalten eine kurze Besprechung, eine Entspannungseinheit und eine Behandlung. z.B. eine Fußreflexmassage.

 

1 Woche individuelles Basenfasten inkl. 1 Infogespräch, 2 Termine wie beschrieben / Dauer ca. 1,5 Std - Kosten: 95,-€

 

Sauer macht nicht lustig - rufen Sie an und legen Sie Ihren Termin fest!

 


Und was ist wenn ich sterbe?    Seminar VHS- Schaumburg  15.01.22 von 11.00 - 16.00h

 

Nichts ist so sicher wie unser Sterben und doch möchten wir uns am liebsten nicht damit beschäftigen. Es gibt Kurse für Geburtshilfe, also dafür, gut ins Leben zu kommen. Aber was uns für unser Lebensende wichtig ist, darum kümmern wir uns wenig.

 

Dieser Kurs ist eine Einladung gemeinsam über Abschied, Sterben und Tod nachzudenken.

- zu schauen was Ihnen Halt geben kann

                                                      - welche Hoffnung Sie trägt

                                                      - welche Wünsche Sie für diesen Lebensabschnitt haben

                                                      - welche Unsicherheiten und Ängste da sind

 

Gemeinsam darüber reden öffnet einen Raum, mit diesem schwierigen Thema offener umzugehen. Eine andere Perspektive einzunehmen. Möglichkeiten zu finden um das Loslassen zu üben. Ressourcen für mehr Vertrauen zu entdecken. Und einmal zu prüfen, ob es unserem Leben auch Kraft verleihen kann, wenn wir dem Tod seinen Platz in unserem Leben geben.

Das Ziel ist die Auseinandersetzung mit Abschied, Sterben und Tod als Teil des Lebens!

 

Bitte mitbringen: Buntstifte, Verpflegung, eine Isomatte und Decke für die Stühle

 

Anmeldeschluss im VHS Heft beachten wegen evt. Corona Einschränkungen!! 

Wenn Sie Fragen zu dem Kurs haben können Sie mich gerne vorab anrufen