Schweigen ist eine Stille, die DIR Augen und Ohren öffnet für DEINE innere Welt
Schweigen ist eine Stille, die DIR Augen und Ohren öffnet für DEINE innere Welt

Schweigetag - still werden und lauschen

Eine Reise in DEINE innere Welt

 

 

 

Wie wäre es, einen Tag nur für DICH und DEINE Gedanken zu haben ?

 

Nicht abgelenkt durch DEINEN Alltag, sondern ganz bei DIR !

 

Dieser erlebnisorientierte Schweigetag schenkt DIR Impulse DEINER inneren Weisheit wieder zu lauschen.

 

Richte DEINEN Fokus aus. Lass DICH einhüllen in die Kraft der Stille.

 

Sammel DEINE Energie. Spüre was DU brauchst und was DEINE nächsten Schritte sein können.

 

Erlebe wie heilsam Natur ist.  Mache Erfahrungen die DICH stärken in DEINEM SEIN und TUN!

 

 

                         Was erwartet DICH?

 

                         - ein geschützter Raum

                         - Begrüßungsrunde und Einstimmung auf

                            das Schweigen

                         - Waldspaziergang mit Gehmeditation,

                            eintauchen in die Umgebung &

                            Wahrnehmungsübungen         

                         - bewusstes Atmen

                         - gemeinsames Mittagessen

                         - meditative Bildbetrachtung

                         - kreieren eines gemeinsamen Mandalas

                         - Stille Erfahrung

                         - Abschlussrunde

 

               Bitte komm in bequemer Kleidung,

               ohne Schmuck, ohne Parfüm.

               Du brauchst ein Notizbuch + einen Stift,

               eine Sitzunterlage + ein Getränk für den Wald

               Und bitte etwas für ein gemeinsames Mittagessen

 

                

                 Termin

 

                 Samstag       29. Juni 2019

                 Zeit              8:30h - 17:30h

                 Investition    60,00€

 

                 Ort               Praxis für Energie & Heilarbeit

                                     31749 Rehren - Steinbeeke 1

                 Leitung         Gudrun Prange

 

                 Anm. & Info   05752 - 7089846

                                     gudrunprange@web.de